Grünkohl mit Pita - Der Podcast von Niedersachsen packt an

Grünkohl mit Pita - Der Podcast von Niedersachsen packt an

#4 Shugaa Nashwan: Judo, Japan und Jemen-Reise

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Shugaa Nashwan ist Judoka und Psychologie-Student. Er steckt gerade mitten in den Vorbereitungen für die Paralympics in Tokio. Wegen einer angeborenen Augenerkrankung ist Shugaa annähernd blind. Er wurde 1997 im Jemen geboren, kam mit fünf Jahren nach Deutschland. Zur Zeit ist er unter den Top Ten der Weltrangliste. Seit drei Jahren lebt der 23-Jährige in Hannover, wo sein Olympia-Stützpunkt ist. Wir sprechen darüber, was es für ihn bedeutet, dass die Paralympics im Mutterland des Judo-Sports stattfinden, über Deutschsein in Japan und über die Reise in den Jemen, die er voriges Jahr unternommen hat. Außerdem geht es um seinen Umgang mit Ängsten, Selbstfindung und seine Ersatz-Familie im Internat in Marburg.

Linkbeschreibung


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.